Informationen zu Prüfungen

Neuigkeiten

  • Mit Beschluss durch den Fakultätsrat am 13.10.2020, wurde ein zusätzlicher Prüfungszeitraum eingerichtet. 
  • Mit Beschluss durch den Fakultätsrat am 13.10.2020, wird für das Modul "Programmieren II" in den Studiengängen BIN und BWI die laut Studien- und Prüfungsordnung notwendige besondere Zulassungsvoraussetzung (bZv) zur Teilnahme an der Prüfung einmalig für das Wintersemester 2020/21 ausgesetzt. 

Prüfungsan- und abmeldung

Die Prüfungsanmeldung erfolgt über das Studentenportal im Zeitraum 30.10.2020 bis 20.11.2020. Bei Fragen oder Unstimmigkeiten wenden Sie sich bitte zunächst an die Ansprechpartner für Ihren Studiengang aus dem Hochschulservice Studium.

Die Prüfungsabmeldung erfolgt:

  • bis zwei Wochen vor dem Prüfungszeitraum online über das Studentenportal
  • ab zwei Wochen vor dem Prüfungszeitraum und bis zwei Wochen vor dem Prüfungstermin über ein Formular. Bitte beachten Sie unbedingt auch die Hinweise.

Anmeldung zur Prüfung verpasst?

  • Nur form- und fristgerecht angemeldete Studierende dürfen an Prüfungen teilnehmen.
  • Wenn Sie die Prüfungsanmeldung versäumt haben, können Sie einen Antrag auf nachträgliche Prüfungsanmeldung an den Hochschulservice Studium richten.
  • Dabei haben Sie den Grund für das Versäumnis nachzuweisen.
  • Überprüfen Sie spätestens vor Beginn einer Prüfung anhand der an den Prüfungsräumen aushängenden Listen, ob Sie wirklich angemeldet sind. Bei nicht korrekter Anmeldung kann Ihnen die Teilnahme versagt werden.

Notenbekanntabe

Die Notenbekanntgabe für Prüfungen im Wintersemester findet Anfang März und für Prüfungen im Sommersemester Ende August über das Studentenportal statt.

Prüfungseinsicht

Die Einsichtnahme in die schriftlichen Prüfungsleistungen, die im Sommersemester 2020 erbracht wurden, findet im Zeitraum 01.10.2020 bis 20.11.2020 statt.

Die Prüfungseinsicht wird den Studierenden persönlich oder einem schriftlich bevollmächtigten Vertreter gewährt. Die Prüfungseinsicht in Anwesenheit der Prüferinnen und Prüfer kann frühestens gewährt werden, sobald der gewöhnliche Vorlesungsbetrieb (Präsenzlehre) wieder aufgenommen worden ist.

Während des gesamten Zeitraums der Einsichtnahme kann die Prüfungseinsicht in IT-gestützter Form gewährt werden. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit dem jeweiligen Prüfenden auf. Bezüglich der Prüfungsarbeiten von Lehrbeauftragten nehmen Sie bitte Kontakt mit dem jeweiligen Modulbetreuer auf.

Prüfungen in den AWPF