Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik [welearn.de]

Hochschule Würzburg-Schweinfurt :: Hochschule für angewandte Wissenschaften

Sanderheinrichsleitenweg 20
97074 Würzburg

Telefon: +49 (0) 931 / 3511-9435
Telefax: +49 (0) 931 / 3511-9410

URI: https://fiw.fhws.de/

Dokumente

/

Welche Dokumente erhalte ich am Ende des Studiums?

Sie erhalten ein Zeugnis, das Ihre Studienleistungen beschreibt, und eine Urkunde zur Verleihung des akademischen Grades „Bachelor of Engineering“ (Studiengang Informatik) bzw. „Bachelor of Science“ (Studiengänge E-Commerce und Wirtschaftsinformatik). Da die Bachelor-Studiengänge auf internationale Vergleichbarkeit ausgerichtet sind, werden zusätzlich eine englische Urkunde, ein „Transcript of Records“, im Wesentlichen eine englische Übersetzung des Zeugnisses, und ein englisches „Diploma Supplement“ erstellt. Mit dem zuletzt genannten Dokument werden u. a. die Umrechnung der Noten in andere Bewertungssysteme und das hiesige Hochschulsystem beschrieben.

Wann und wie erhalte ich diese Dokumente?

Nach der Sitzung der Prüfungskommission, auf der die letzte Prüfungsleistung festgestellt wurde, werden die Dokumente ausgefertigt. Die Dokumente werden von einem Mitglied der Hochschulleitung, der Dekanin/dem Dekan und von der/dem Vorsitzenden der Prüfungskommission unterschrieben. Der gesamte Vorgang nimmt etwas Zeit in Anspruch. Anschließend werden Sie benachrichtigt und können die Dokumente beim Hochschulservice Studium (Studenten- und Prüfungsamt) abholen.

Welche Prüfungsleistungen werden im Zeugnis aufgeführt?

Es werden alle durch die SPO vorgeschriebenen Module mit der jeweiligen Beurteilung aufgenommen. Außerdem können Wahlmodule zusammen mit der Beurteilung aufgenommen werden. Wenn Sie mehr FWPM oder AWPM belegt haben, als durch die SPO verlangt sind, können Sie entscheiden, welche Module für die Gesamtnote zählen und welche ggf. als Wahlmodule (mit Bewertung) im Zeugnis aufgeführt werden sollen.

Welches Datum tragen diese Dokumente?

Neben dem Ausstellungsdatum wird in diesen Dokumenten auch das Datum der Sitzung der Prüfungskommission (s. separate Fragen zu Gremien) genannt, auf der die letzte Prüfungsleistung festgestellt wurde. Das zuletzt genannte Datum gilt als das Schlussdatum Ihres Studiums.