Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik [welearn.de]

Hochschule Würzburg-Schweinfurt :: Hochschule für angewandte Wissenschaften

Sanderheinrichsleitenweg 20
97074 Würzburg

Telefon: +49 (0) 931 / 3511-9435
Telefax: +49 (0) 931 / 3511-9410

URI: https://fiw.fhws.de/

Smart Systems

Die Produkte der technischen Informatik durchdringen alle Bereiche des Lebens (ubiquitous Computing, pervasive Computing).

Ständig wachsen neue Anwendungsfelder. Vom Automobil bis zum Kühlschrank gibt es kaum ein Gerät mehr, das nicht computergesteuert arbeitet, globale Kommunikation, Unterhaltung, Navigation usw. generieren neue Applikationen. Der Bedarf an Experten wächst immer noch.

Benötigt werden InformatikerInnen, die nicht nur Programmsysteme konstruieren können, sondern auch Verständnis für die technischen Randbedingungen dieser Systeme haben.

Sie können besonders gut mit Architekturen umgehen, haben Erfahrungen beim Einsatz von Tools, und - je nach Level, auf dem sie arbeiten, besonders gute Kenntnisse in Modellierung von Systemen, oder z.B. Betriebssystem- oder Echtzeitkenntnisse. 

Vertiefungsfächer

Um den vielfältigen und wechselnden Anforderungen der technischen Informatik Rechnung zu tragen, werden jeweils aktuelle Fächer als Vertiefungsfächer angeboten (je 4 SWS, 5 ECTS-Punkte):

Vertiefungsseminar

Vertiefungsseminar Technische Informatik Im Seminar werden verschiedene aktuelle Themen der Technischen Informatik behandelt, z.B. aus dem Bereich Mobile Computing.

Wahlpflichtfächer

Für das Vertiefungsmodul wird folgendes Wahlfach empfohlen:

  • C/C++ und dynamische Datenstrukturen

Bachelorarbeit

Bei den assoziierten Dozenten des Vertiefungsmoduls können Vorlesungs- und Übungsthemen, eigene Ideen oder auch Problemstellungen in Kooperation mit Unternehmen zu Bachelorarbeiten ausgebaut werden. Hierzu werden gesonderte Informationen veröffentlicht.