Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik [welearn.de]

Hochschule Würzburg-Schweinfurt :: Hochschule für angewandte Wissenschaften

Sanderheinrichsleitenweg 20
97074 Würzburg

Telefon: +49 (0) 931 / 3511-9435
Telefax: +49 (0) 931 / 3511-9410

URI: https://fiw.fhws.de/

23.10.14

Vortrag "Call Tracking für bessere Marketingentscheidungen"

Frank G. Froux, GF der Fa. MaTelSo

Frank G. Froux, GF der Fa. MaTelSo

Referent: Frank G. Froux, GF der Fa. MaTelSo

Termin: Mittwoch, 12.11.2014 um 19:00 Uhr

Ort: Sanderheinrichsleitenweg 20, Raum I.3.20

Dieser Vortrag wird für "Online-Marketiers" und "Tekkies" gleichermaßen interessant...

MaTelSo bietet 1:1 Verknüpfung zwischen Online Kampagnen und Telefon Conversions. Denn wer digitale Werbekampagnen auswerten möchte, muss Offline-Konversionen erfassen können ­ also auch Anrufe. Nötig ist dazu die Zusammenführung von Call-Tracking und Web-Analyse. Unsere Call Tracking Technologie schließt diesen Medienbruch, wenn aus dem Webseitenbesucher ein Anrufer wird. Werbetreibende und Agenturen können damit die Customer Journey vollständiger auswerten und ihre digitalen Kampagnen unter ganzheitlichen Gesichtspunkten optimieren. Durch die Zusammenführung von Web-Analysedaten und Daten zu telefonischen Konversionen lässt sich beispielsweise das optimale Anzeigenangebot für Google AdWords auf Keyword-Ebene ermitteln. Zusätzlich bietet MaTelso Integrationen in Google Analytics, IntelliAd, Webtrekk, Marin Software und DoubleClick an.

Die MaTelSo GmbH, mit Sitz in Stuttgart & Kaiserslautern, entwickelt und vermarktet seit 2006 cloudbasierte Telekommunikationsdienste. Diese Services sind in Echtzeit in mehr als 66 Ländern verfügbar. Ein modularer Aufbau und einfachste Skalierbarkeit machen diese sowohl für den Einsteiger als auch den Profi User interessant.

Der Referent: Frank G. Froux
Ein MBA Studium in den USA hat Franks Blick auf Business Cases geschärft und weitere Auslandsaufenthalte sein internationales Denken gefördert. Er hatte seinen Berufsstart in der Unternehmensberatung. Ein Wechsel zum führenden Anbieter von TK-Anlagen und Call Center Lösungen vertiefen sein Verständnis von Unternehmensführung und technologisch anspruchsvollen Produkten und Services. So erkannte er die Potentiale cloudbasierter Geschäftsmodelle. Sein Tatendrang trieb ihn dazu sich aus vorgegebenen Strukturen zu lösen, Erfahrungen zu nutzen und Visionen in die Tatumzusetzen: Telefonie als Instrument für Marketers!