Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik [welearn.de]

Hochschule Würzburg-Schweinfurt :: Hochschule für angewandte Wissenschaften

Sanderheinrichsleitenweg 20
97074 Würzburg

Telefon: +49 (0) 931 / 3511-9435
Telefax: +49 (0) 931 / 3511-9410

URI: https://fiw.fhws.de/

25.10.13

Mobile SAP-HANA-Challenge

Studentisches Team gewinnt und präsentiert App in Las Vegas

Im Rahmen eines Hochschulwettbewerbs hat ein interdisziplinäres Team der Hochschule Würzburg-Schweinfurt die beste App auf Basis einer sog. HANA-Plattform entwickelt. Die von der SAP University Alliances ausgelobte Challenge umfasste das Design, die Entwicklung und Implementierung einer Anwendung für „optimiertes Tanken“ auf Basis der Möglichkeiten, die durch die Einführung der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe entstanden sind.

Da zukünftig alle Tankstellen ihre aktuellen Spritpreise an eine zentrale Datenbank weiterleiten müssen, kann nun mit Hilfe einer entsprechenden Anwendung für das SmartPhone die beste Tankstelle ausgewählt werden. In einem Zeitraum von drei Monaten und größtenteils parallel zur Vorlesungs- und Prüfungszeit haben die Studierenden in Teamarbeit den Prototypen der Anwendung für das Apple Betriebssystem iOS 7 entwickelt. Die App zeichnet sich laut SAP ‐ einem engen Innovations-, Lehr- und Forschungspartner der FHWS ‐ insbesondere durch das hervorragende Design sowie die technisch versierte Integration in die noch junge HANA In-Memory Technologie aus.

Dieses Ergebnis unterstreicht die verwertbare und praxisnahe Ausbildung der FHWS. Das Team, das aus den Studierenden Patrick Mennig, Dominik Conrad, Markus Bullmann, Steffen Drews, Hendrik Freier sowie dem betreuenden Professor Dr. Karsten Huffstadt der Fakultäten Gestaltung sowie Informatik und Wirtschaftsinformatik besteht, ist eingeladen worden, bei der TechED in Las Vegas, einer der wichtigsten Technologiemessen der Informationstechnik, ihre Lösung zu präsentieren. Dort haben die Studierenden vor Ort in einer weiteren Wettbewerbsrunde den Preis für das innovativste User-Interface auf BlackBerry-Basis gewonnen.